Maus oben
Kindergarten Arbeitsmappen
Suchen
Banner

Arbeitsmappen » Anfangsthemen


Stärken stärken

Artikel-Nr.: 97

Die Arbeitsmappe passt bestens zum Bilderbuch „Einer für Alle – Alle für Einen“ von Brigitte Weninger.

Zu diesem Schluss kommen einige Tiere, die zusammen ausziehen, um die Welt zu entdecken. Die Schwächen der einzelnen werden aufgefangen durch die Stärken der anderen: Eine lahmende Maus, die aber ein pfiffiger Denker ist, ein halbblinder Maulwurf, der sich aber gut riechend orientieren kann, ein schlecht hörender Frosch, der aber sportlich wahre Wunder vollbringt, ein ängstlicher Igel, der aber ein guter Beschützer ist und eine umsichtige Amsel, die für alle spricht.

Eine Geschichte, welche den Blick auf die positiven Seiten eines Wesens lenkt! Jedes der Tiere in der Geschichte hat eine (leichte) Behinderung. Trotzdem wird nicht die Beeinträchtigung der einzelnen Tiere in den Mittelpunkt gestellt, sondern bewusst deren individuelle, positiven Fähigkeiten. Die Talente jedes Einzelnen werden gewürdigt und bestärkt. Gemeinsam meistern sie alle Schwierigkeiten. Das Miteinander ist wichtig. Der eine hilft dem anderen. Denn: Auf den Zusammenhalt kommt es an! Das Bilderbuch macht Mut und Spass und stärkt unser Selbstvertrauen. Und gemeinsam schaffen wir alles! So wie es auch in unserem Leben sein soll – mehr Akzeptanz und Toleranz zu mehr Gemeinschaft und Miteinander. Daher Stärken stärken, nicht Fehler hervorheben.

Den Alltag würdigen. Es gibt in jeder Situation positive Aspekte. Diese gilt es zu finden und zu sehen. Also was war am heutigen Tag schön für dich und was hat dir Freude gemacht?

Wie immer mit Farbfotos, Liedern, Spielen und Werkarbeiten. Zudem gibt es eine kleine Werkstatt zu den 5 Tieren.


Autorin: Sandra Aschwanden, Monika Henzer, Corinne Nussbaum, Sarah Berni, Judith Binda und Sue Bigler
Ausführung: Farbdruck, WIRO Bindung
Besonderes: Farbfotos und Kopiervorlagen
Sprache: Deutsch
Umfang: 85 Seiten
Preis inklusiv MWST.

CHF 44.00
 
zurück