Banner

ArbeitsmappenAnfangsthemen

Türli & Flidari im Riet

Artikel-Nr.: 64
Wir begleiten die beiden Lausbuben vom Kindergarten ins Riet. Dort gibt es viel zu sehen! Während des ganzen Jahres wurde das Biotop besucht und die Beobachtungen auf vorbereiteten Blättern festgehalten.

Im Bilderbuch wollen die beiden Lausbuben einen Wetterfrosch fangen. Dieser hat jedoch gar keine Lust, die Leiter im Gurkenglas hochzuklettern. Und als die beiden Buben wegen einer Ringelnatter aufschrecken und das Glas umkippt, nimmt der Frosch reissaus und hüpft in seinen Graben zurück.
Der Frosch hat daher in dieser Arbeitsmappe eine besondere Stellung. Aber auch die anderen Tiere interessieren uns.

Auch die lustigen Fantasieteirchen werden wir suchen und finden. In der Natur und im Bilderbuch. Mit den Ausschnitten in der Arbeitsmappe können diese Tierchen im Bilderbuch gesucht werden - eine wunderbare Aufmerksamkeitsübung.

Im Bilderbuch wird das Torfstechen sowie das Aufschichten der „Schollahüsli“ erklärt. Sehr spannend ist es natürlich, danach eigene „Schollahüsli“ in allen Varianten und mit unterschiedlichsten Materialien zu bauen.
Die Lieder und Verse passen zu den beiden Lausbuben, ebenso die Türli-Mütze, für welche eine Strickanleitung abgedruckt ist. Nebst vielen Spielen und Werkarbeiten wurde zu jeder Bilderbuchseite auch eine Turnsequenz ausgearbeitet.

Da mit dem Thema im August gestartet wurde, ist in der Mappe ein Geburtstagsritual mit Kalender und passendem Geburtstagsgeschenk zu finden. Für den Kindergarten-Anfang wurden Namensschilder, Bastelunterlagen und eine Elternpost gebastelt.

Eine vielseitige Mappe mit spannendem Sachwissen und mit fröhlichem Lausbuben-Witz!

Passend dazu das gleichnamige Bilderbuch: Türli & Flidari im Schollariet (kann unter www.tuerliverlag.ch bestellt werden).


Autorin: Irene Hongler, Marianne Ebneter und Sue Bigler
Ausführung: Farbdruck, WIRO Bindung
Besonderes: Farbfotos und Kopiervorlagen
Sprache: Deutsch
Umfang: 79 Seiten
Preis inklusiv MWST.
CHF 43.00